You are here: Startseite -  Parajumpers München Verwendung zur Herstellung von Proben untersucht

Parajumpers München Verwendung zur Herstellung von Proben untersucht

Parajumpers München

Um die wahre Mikrostruktur einer Probe zeigen, muss man oft durch mühsame und zeitraubende Vorbereitung der Oberfläche Schritte zu gehen. Die häufigsten sind diejenigen, Polieren und Ätzen mit gefährlichen Chemikalien. Sputtern in der Glimmentladung (GD) bietet sich als einfache Zubereitung Tool, das milde, aber schnelle Entfernung des Verformungsschicht und Freilegung der Mikrostruktur liefert. Allerdings ist die GD ist nicht gut im Hinblick Parajumpers München auf ihre Verwendung zur Herstellung von Proben untersucht. In der vorliegenden Arbeit wurde der Einfluss der GD Sputtern auf der Probenoberfläche ist . systematisch untersucht und einige Beispiele von den mit GD hergestellten Proben dargestellt polykristalline Cu braucht bis zu 8 u0026 nbsp ;. h konventionell hergestellt werden, während mit GD der gleichen Oberfläche nach 10 u0026 nbsp erreicht ist; s Sputtern Bei der Ti40Nb Legierung ,. Sputtern in GD ist die beste Methode für die Herstellung dieses Materials nur innerhalb von 5 u0026 nbsp; min Die erfolgreichen Parajumpers Kodiak Men EBSD-Messungen der Proben als genehmigt die gute Qualität der hergestellten Oberflächen verschiedene Artefakte Sputtern werden auf der einen Seite sie stören gefunden ... die Messung, aber andererseits können sie nützliche Informationen über das gesputterte Material enthalten.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung